Baunscheidtieren gehört zu den Ausleitungsverfahren und hat eine teifgreifende Wirkung.

Durch Nadelstiche mittels Nadelkopfroller oder Nadelkopfstempel wird die Oberhaut minimal eingeritzt.

Mit einem Spezial√∂l, das auf die so vorbehandelte Haut aufgetragen wird, werden kleine Entz√ľndungen provoziert, die den K√∂rper zur Aktivierung der¬† eigenen Selbstheilungskr√§fte anreizen sollen.

Vor allem bei chronischen und langwierigen Erkrankungen kommt dieses Verfahren häufig zum Einsatz.