Naturheilpraxis PasterIn erster Linie sind Sie der Mensch als der Sie zu mir kommen ‚Äď keine Ansammlung von Symptomen. Ihre Gene, ihr Erleben, Ihr Empfinden, Ihre √úberzeugungen und Ihre Belastbarkeit oder Ihre Belastungen haben Sie zu dem Menschen gemacht, der Sie heute sind.

Im Mittelpunkt der Behandlung stehen daher Sie in Ihrer Ganzheit als Mensch. In einem ausf√ľhrlichen Aufnahmegespr√§ch bem√ľhen wir uns gemeinsam, Licht ins Dunkel des Krankheitsprozesses zu bringen und in einer anschlie√üenden, gr√ľndlichen k√∂rperlichen Untersuchung mit unterschiedlichen Untersuchungsmethoden werde ich Ihre Diagnose erstellen.

Besonders wichtig in Ihrer Behandlung ist mir, dass alle Ebenen des menschlichen Seins also K√∂rper, Psyche und Geist gleichberechtigt und doch schwerpunktsgem√§√ü Ihrer gesundheitlichen Problematik ber√ľcksichtigen werden.

Gemeinsam erarbeiten wir ein individuelles, f√ľr Sie passendes Rahmenkonzept, dessen Ziel es ist, Ihre gesamte Befindlichkeit zu verbessern, vorhandene Schmerzen, wenn m√∂glich, zu lindern und auf Erkrankungen so weit als machbar korrigierend einzuwirken. Dabei spielt unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit eine gro√üe Rolle.

Ohne Ihre Mithilfe geht es somit nicht.

Mit unterschiedlichen Therapieverfahren und naturheilkundlichen Medikamenten wird die M√∂glichkeit geschaffen, die Eigenregulation Ihres K√∂rpers in die notwendigen Bahnen zu lenken und zu unterst√ľtzen. Dies ist die Vorraussetzung f√ľr Ihre Gesundheit.

Je nach Dauer ihrer Erkrankung kann die Behandlung unterschiedlich lange Zeit in Anspruch nehmen. Eine √ľber viele Jahre anhaltende Erkrankung ben√∂tigt mehr Zeit an Therapie als eine seit kurzem bestehende.

Besonders Menschen, die an chronischen Erkrankungen leiden, sprechen in der Regel gut auf die regulierenden Behandlungsweisen der Erfahrungsheilkunde an.

Mein Motto:

„Der Mensch ist des Menschen beste Medizin“